geöffnet
Öffnungszeiten
  • Montag16:00 - 23:00 Uhr
  • Dienstag10:00 - 23:00 Uhr
  • Mittwoch10:00 - 23:00 Uhr
  • Donnerstag10:00 - 23:00 Uhr
  • Freitag10:00 - 23:00 Uhr
  • Samstag10:00 - 23:00 Uhr
  • Sonntag10:00 - 15:00 Uhr
Wo möchten Sie hin?
Öffnungszeiten
  • Montag16:00 - 23:00 Uhr
  • Dienstag10:00 - 23:00 Uhr
  • Mittwoch10:00 - 23:00 Uhr
  • Donnerstag10:00 - 23:00 Uhr
  • Freitag10:00 - 23:00 Uhr
  • Samstag10:00 - 23:00 Uhr
  • Sonntag10:00 - 15:00 Uhr

Man nennt sie die „Königin der fränkischen Kirchweihen“ und sie gilt als eine der größten und schönsten Innenstadtkirchweihen in Bayern. Die Fürther Michaelis Kirchweih, die dieses Jahr – so schätzt man – zum 955. mal stattfindet.

Mittendrin, sozusagen im Mittelpunkt, auf der Fürther Freiheit, befindet sich das Alte Brathaus. Legendär seit 18 Jahren und bekannt für feinste Steaks, leckere Brathausspieße und allerhand fränkische Schmankerln, zubereitet stets frisch am Schwenkgrill, für das Publikum frei einsehbar.

In der „Brathausschänke“ wird der Durst der Kirchweihbesucher dieses Jahr zum ersten Mal mit dem süffigen Bier aus der Wunderburg, dem Mahrs Bräu „U“, gelöscht.

Helmut Dölle, Inhaber des Alten Brathauses, der in 8. Generation (die nächste Generation wächst mit den beiden Söhnen Sascha und Kevin bereits heran) seit 35 Jahren den Familienbetrieb führt, setzt auf Kooperationen mit Partnern und Brauereien vor Ort. Und das aus Tradition. Denn die wird in der Familie genau so groß geschrieben wie in der Mahrs Bräu in Bamberg. Seit 240 Jahren dreht sich bei Familie Dölle alles um das Schaustellergewerbe.

Die Mahrs Bräu heisst alle Gäste der Fürther Michaelis Kirchweih „Herzlich Willkommen“ und lädt alle ein, sich persönlich ein Bild von der „Königin der fränkischen Kirchweihen“ zu machen. Zum Beispiel bei einem kühlen „U“ im gemütlichen Biergarten des Alten Brathauses auf der Fürther Freiheit.