Zweimal "Gold", viermal "Bronze" – 27. Australian International Beer Awards - Mahrs Bräu
geöffnet
Öffnungszeiten
  • Montag16:00 - 23:00 Uhr
  • Dienstag10:00 - 23:00 Uhr
  • Mittwoch10:00 - 23:00 Uhr
  • Donnerstag10:00 - 23:00 Uhr
  • Freitag10:00 - 23:00 Uhr
  • Samstag10:00 - 23:00 Uhr
  • Sonntag10:00 - 15:00 Uhr
Wo möchten Sie hin?
Öffnungszeiten
  • Montag16:00 - 23:00 Uhr
  • Dienstag10:00 - 23:00 Uhr
  • Mittwoch10:00 - 23:00 Uhr
  • Donnerstag10:00 - 23:00 Uhr
  • Freitag10:00 - 23:00 Uhr
  • Samstag10:00 - 23:00 Uhr
  • Sonntag10:00 - 15:00 Uhr

Fantastische, brandaktuelle Neuigkeiten aus Down Under.

Bei den 27. Australian International Beer Awards – dem größten jährlich stattfindenden Bierwettbewerb der Welt – kürte eine renommierte Jury, bestehend aus australischen Branchenexperten und internationalen Spezialisten, die Besten Biere, aus über 1.700 Bieren von 320 Brauereien aus 36 Ländern.

Mit dabei natürlich wie auch schon zuvor DAS MAHRS ALLER DINGE aus der Wunderburg.

„Mahrs Bräu HELLER BOCK“ holte „Gold“ in der Kategorie „Other European Lager (Best European-Style Lager)“, „Mahrs Bräu WEISSER BOCK“ holte ebenfalls „Gold“ in der Kategorie „Other Wheat Beer (Best Wheat Beer)“, dicht gefolgt von „Mahrs Bräu HELLES“, welches „Bronze“ in der Kategorie „Munich Style Helles (Best European-Style Lager)“ in die Wunderburg holte und „Mahrs Bräu PILS“, ebenfalls „Bronze“ in der Kategorie „Bohemian Style Pilsner (Best Pilsner)“.

Und „Mahrs Bräu HELLES“ räumte gleich zweimal ab. Nicht nur mit dem Geschmack, sondern auch mit dem Aussehen der Flasche, konnte das Vollbier punkten und gewann in der Kategorie „Labels / Surface Graphic (Best Design)“ gemeinsam mit „Mahrs Bräu aU“ verdient „Bronze“.

Mehr zu den Awards auch unter www.rasv.com.au