MAHRS BRÄU „PILS“, „AU“ UND „SOMMERPILS“ HOLEN GOLD UND SILBER - Mahrs Bräu
geöffnet
Öffnungszeiten
Wirtshaus & Biergarten
  • Montag15:00 - 21:00 Uhr
  • Dienstag11:00 - 21:00 Uhr
  • Mittwoch11:00 - 21:00 Uhr
  • Donnerstag11:00 - 22:00 Uhr
  • Freitag11:00 - 22:00 Uhr
  • Samstag11:00 - 22:00 Uhr
  • Sonntag11:00 - 15:00 Uhr
  • Täglich durchgehende Küche

Wo möchten Sie hin?
Öffnungszeiten
Wirtshaus & Biergarten
  • Montag15:00 - 21:00 Uhr
  • Dienstag11:00 - 21:00 Uhr
  • Mittwoch11:00 - 21:00 Uhr
  • Donnerstag11:00 - 22:00 Uhr
  • Freitag11:00 - 22:00 Uhr
  • Samstag11:00 - 22:00 Uhr
  • Sonntag11:00 - 15:00 Uhr
  • Täglich durchgehende Küche

Die „Frankfurt International Beer Trophy“ ist der erste große internationale Wettbewerb in Deutschland, der internationale Experten und erfahrene Amateure in einer Jury vereint, um in 65 Bier-Kategorien die besten Biere ihrer Klasse zu ehren.

Und Amateure und Experten sind sich einig: Die Biere aus der Wunderburg gehören dazu! Gleich drei Auszeichnungen wurden der Mahrs Bräu im historischen Festsaal des Gesellschaftshauses Palmengarten in Frankfurt verliehen.

Das kalt gehopfte Mahrs Bräu Pils holte in der Kategorie „Untergärig – Bohemian Style Pilsner“ die bestmögliche Auszeichnung, nämlich „Grand Gold“. Das leichte „Sommerpils“ wurde mit Silber in der Kategorie „Untergärig – Leichtbier“ ausgezeichnet und auch unser ungespundetes „U“ räumte Silber ab – und zwar in der Kategorie „Untergärig – German-Style Kellerbier“.